Berufsvorbereitung an der Dientzenhofer-Schule

Berufs-Informationsabend Vertreter verschiedener Firmen aus Rosenheim und dem Inntal werden eingeladen, um einen Kontakt zu unseren Schülern und deren Eltern zu ermöglichen.
Besuch des Berufsinformationszentrums in Rosenheim Im BIZ können die Schüler detaillierte Informationen über verschiedene Berufsgruppen finden und einen Einblick in die jeweiligen Anforderungen erhalten.
"Anforderungen der Wirtschaft an einen Azubi" Vortrag von Herrn Tunig von der Firma Kathrein in Rosenheim
Betriebspraktikum Durch in einwöchiges Praktikum erhalten die Schüler Einblicke in die Berufswelt und können außerdem bereits Kontakte zu möglichen späteren Arbeitgebern herstellen. 
Betriebserkundungen Betriebe und Firmen aus den verschiedenen Wirtschaftsbereichen werden besucht. Unsere Schüler können sich dabei ein Bild über Tätigkeiten und Aufgabenbereiche der unterschiedlichen Berufsgruppen machen.
Berufsberater Herr Reith von der Agentur für Arbeit in Rosenheim besucht bereits seit vielen Jahren unsere Schule und betreut jeden Schüler individuell rund um die Themen Berufswunsch, Bewerbung und Ausbildungswege.
Bewerbertraining durch Externe Vertreter verschiedener Firmen, Banken und Versicherungen aus dem Landkreis bereits unsere Schüler auf Einstellungstests, Bewerbungsgespräche usw. vor.
Erstellen einer Bewerbungsmappe In den Fächern Deutsch, BwR und IT werden sowohl die Inhalte als auch die äußere Form einer Bewerbungsmappe eingehend erarbeitet.