Schülerinnen und Schüler, die Probleme haben, die sie nicht mehr alleine mit ihren Eltern meistern können, haben die Möglichkeit einen ehrenamtlichen „Paten“ zur Seite gestellt zu bekommen. Das Projekt wird vom Landkreis Rosenheim sowie von der Agentur für Arbeit Rosenheim finanziert. Bei Anfragen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Klassenleiter.